Wasserspringen: Nachrichten

Corona-Training mal anders30.04.2020

Corona-Training mal anders:

Neptun Masters nehmen virtuelles Gruppentraining auf.

SV Neptun 1910 Aachen e.V. Masterstraining Wasserspringen
Das erste Masters-Training nach fast zwei Monaten Pause

Nach wochenlanger Pause sehen sich die Neptun-Masters endlich wieder beim Training, Muskelkater inklusive... und sei es auch nur Online, den diversen Meeting-Servern sei Dank. So geht es wharscheinlich gerade vielen Sportlerinnen und Sportlern; das gemeinsame Training im Verein fehlt als Ansporn und gesellschaftliches Ereignis. Deshalb rafften sich alle Masters auf, um ab Ende April wieder (hoffentlich) regelmäßige Gruppentrainings durchzuführen, denn: in der Gruppe trainiert es sich eben doch leichter; geteiltes Leid ist halbes Leid.
Trainer Benedikt Donay gab die Aufgaben vor und traininerte auch gleich mit, und keiner konnte sich rausziehen, denn Dank der App konnten sich alle gegenseitig sehen. Und obwohl das erste Training mit einfachen Übungen durchgeführt wurde, konnte sich der Eine oder Andere sicher in den nächsten Tagen über einen Muskelkater freuen.

Mal sehen, ob die nächsten Trainingseinheiten auch noch so locker sein werden...