Wasserspringen: Nachrichten

World Cup - Tokio (Japan)01.05.2021- 06.05.2021

World Cup verschoben auf Mai

Nachdem ursprünglich der World Cup in der zweiten Woche im April stattfinden sollte, wurde dieser nun auf die erste Maiwoche verschoben.

Für den World Cup in Tokio wurden drei Aachener Wasserspringer nominiert: Alexander Lube, Moritz Wesemann und Jaden Eikermann. Darüber hinaus werden noch weitere in Aachen ebenfalls bekannte Namen mit zum World Cup fahren. Mit Timo Bartel, den Geschwistern Wassen und Jana Lisa Rother sind weitere ehemalige Aachener Springerinnen und Springer mit dabei. Natürlich werden auch Patrick Hausding und Tina Punzel wieder mit dabei sein und auch noch einige DSV Kaderathleten mehr.


Saturday 1st May
1. 02:58AM Women 3m Synchronised
Preliminaries
2. 05:34AM Men 10m Synchronised
Preliminaries
3. 09:03AM Women 3m Synchronised
Finals
4. 11:03AM Men 10m Synchronised
Finals

Sunday 2nd May
1. 03:00AM Women 10m Synchronised
Preliminaries
2. 05:30AM Men 3m Synchronised
Preliminaries
3. 09:00AM Women 10m Synchronised
Finals
4. 11:00AM Men 3m Synchronised
Finals

Monday 3rd May
1. 02:00AM Women 3m Springboard
Preliminaries
2. 05:30AM Men 10m Platform
Preliminaries
3. 09:45AM Women 3m Springboard
Semifinals
4. 11:45AM Men 10m Platform
Semifinals

Tuesday 4th May
1. 03:00AM Women 10m Platform
Preliminaries
2. 09:00AM Women 3m Springboard
Finals
3. 11:00AM Men 10m Platform
Finals

Wednesday 5th May
1. 03:00AM Men 3m Springboard
Preliminaries
2. 09:00AM Women 10m Platform
Semifinals
3. 11:00AM Women 10m Platform
Finals

Thursday 6th May
1. 03:00AM Men 3m Springboard
Semifinals
2. 09:00AM Men 3m Springboard
Finals